schäflein ag news
  • de
  • en

Ladungsträgermanagement

Unsere Logistiklösung ermöglicht den effektiven und effizienten Einsatz von Mehrwegbehältern im Kreislauf. Wir übernehmen einzelne Teilbereiche oder im Outsourcing auch Komplettabwicklung als Full-Service ... einschließlich der technischen Infrastruktur vor Ort und der Behälterbestände. Das sprintBOX-Konzept ist seit Jahren praxiserprobt und lässt sich in jeden industriellen Ablauf einfach, schnell und sicher integrieren. Das flächendeckende Depotnetzwerk bietet Reinigungs- und Lagerkapazitäten in allen Regionen Europas. Ein professionelles IT-System schafft Transparenz in Bewegung und Bestand, mit Schnittstellen zu allen gängigen ERP-, LVS- und TMS-Systemen. Dadurch verschaffen wir Ihnen deutliche Kostenvorteile ... wie reduzierte Transportkosten, reduzierter Schwund, reduzierte Kapitalbindung und reduzierte Prozesskosten.

Disposition + Verwaltung

Über die webbasierte sprintBOX-Software werden die Bestände und Bewegungen aller Kreislaufteilnehmer disponiert, dokumentiert und zentral verwaltet. Echtzeit-Reports geben genaue Auskunft darüber, wo sich Behälter gerade befinden und wo Behälter benötigt werden.

Transport- und Lagermanagement

In Kooperation mit Speditionen und unseren Netzwerk-partnern organisieren wir die Abholung von verschmutzten oder nicht mehr benötigten Behältern, die saubere und geordnete Lagerung sowie die schnelle Versorgung aus einem nahegelegenen Depot.

Reinigung + Reparatur

Alle Netzwerkdepots verfügen über die notwendige Infrastruktur für die Behälterreinigung mit umwelt-schonenden Waschanlagen bzw. manueller Reinigung bei Bedarf. Zudem sind Werkstätten eingerichtet. So werden Kosten für Ersatzbeschaffung minimiert und die Umwelt nachhaltig geschont.

Vermietung + Pooling

„Mieten statt kaufen". Ein Mietkonzept verringert die Kapitalbindung, schafft höhere Flexibilität und ist zudem auch rein wirtschaftlich interessant. sprintBOX bietet hierfür verschiedene Lösungen.