schäflein ag news
  • de
  • en

Schäflein goes Austria: Neuer Standort der Schäflein Logistics GmbH in Salzburg-Hallein

02.05.2014
Hallein bei Salzburg / Röthlein. Der Kontraktlogistiker Schäflein Logistics hat in Hallein bei Salzburg zum 01.05.2014 einen neuen Standort in Betrieb genommen. In dem 8.000 qm großen Logistik-Center übernimmt Schäflein als Netzwerkpartner der sprintBOX GmbH das Behältermanagement des nahegelegenen Werkes der Robert Bosch AG. Mit 40 Mitarbeitern werden im Mehrschichtbetrieb Mehrwegbehälter gereinigt, zu Packstoffsätzen konfektioniert und den Lieferantenkreisläufen zugeführt. Für die Reinigung werden Durchlaufwaschanlagen sowie spezielle Ultraschalltechnik eingesetzt. Die Behälterverwaltung und Disposition erfolgt über das IT-System „sprintBOX navigator 2.0". Das Logistik-Center dient aufgrund der geografischen Lage dem sprintBOX-Netzwerk als zentraler Österreich-Hub.

Über Schäflein Logistics
Die Schäflein Logistics GmbH ist ein Tochterunternehmen der Schäflein AG mit Hauptsitz in Röthlein. Das Leistungsspektrum des Unternehmens umfasst die Kontraktlogistik, Lagerlogistik, verschiedene Mehrwertleistungen im Rahmen von verlängerten Werkbänken im Montagebereich und in der Materialbearbeitung sowie in der Reinigung von Mehrwegbehältern. Schäflein Logistics betreibt Logistikcenter in Röthlein, Schwebheim, Grettstadt, Gochsheim, Schweinfurt, Nürnberg, Schwerte/Dortmund, Empfingen, Horb, Elchingen und Hallein (Österreich) Die Schäflein Gruppe, zu der u.a. die Geschäftsbereiche Schäflein Spedition und sprintBOX Behältermanagement gehören, beschäftigt rund 800 Mitarbeiter.